Willkommen in der Hocheifel, genauer gesagt auf der Dreiborner Hochfläche!

Seit 1999 werden hier Welsh-Cobs gezüchtet, geritten und gefahren- mal mehr, mal weniger, eben so, wie es das Leben zuließ. Alles zur Geschichte meiner Zucht, den Ponys, meinem aktuellen Hengst und verkäuflichen Tieren finden Sie unter Zest Welsh-Cobs.

Unter Eifel mit Welsh finden Sie Informationen zu Ausritten durch den schönen Nationalpark und Reitunterricht ausschließlich für Erwachsene, die ich ab Mitte 2021 wieder anbieten werde.

Im Herbst 2020 habe ich mich zum runden Geburtstag selber beschenkt und einen neuen Reitplatz gebaut. Dieser ist auch für andere Reiter nutzbar, Informationen hierzu -logischerweise- unter Reitplatznutzung